Ich habe meinen Reisepass im Ausland verloren – Was zu tun?

Ich habe meinen Reisepass im Ausland verloren - Was zu tun?

Sie sind an einem schönen Strand, genießen die Sonne mit Ihrem Lieblingscocktail, als Sie plötzlich feststellen, dass Sie Ihren Reisepass verloren haben! Sie denken, dass Ihr Urlaub vorbei ist und dass nichts mehr passieren kann… Aber kein Grund zur Panik. Wir geben Ihnen einige Ratschläge, was zu tun ist, wenn Sie Ihren Deutschen Reisepass im Ausland verlieren.

Zunächst einmal sollten Sie nicht denken, dass Sie in diesem Land festsitzen, weil Sie Ihren Pass verloren haben. Wenn Sie die folgenden Anweisungen befolgen, können Sie Ihren Deutschen Reisepass so schnell wie möglich ersetzen lassen! Wenn Sie Ihren Pass verlieren, während Sie im Ausland sind, sind dies die Schritte, die Sie unbedingt befolgen müssen.

Ich habe meinen Reisepass im Ausland verloren - Was zu tun?

Kontaktieren Sie die nächstgelegene Deutsche Botschaft oder das Konsulat

Egal, welche Länder Sie besuchen wollen, stellen Sie vor Ihrer Reise immer sicher, dass Sie wissen, wo sich die nächstgelegene Botschaft oder das nächste Konsulat befindet. Wenn etwas schief geht, während Sie in einem fremden Land sind, wird die Botschaft Ihnen helfen.  

Wenn Sie Ihren Deutschen Reisepass im Ausland verloren haben, gehen Sie dorthin und erklären Sie Ihre Situation. Denken Sie auch daran, zu sagen, wann Sie planen, in Deutschland zurückzukommen – davon hängt ab, ob Sie nur einen Notfallpass oder einen neuen Reisepass benötigen.

Außerdem sollten Sie wissen, dass Ihr Reisepass, sobald Sie ihn als verloren oder gestohlen gemeldet haben, nicht mehr gültig ist. Das heißt, selbst wenn Sie Ihren Reisepass später wiederfinden, können Sie ihn nicht mehr benutzen.  

Wenn Ihr Reisepass gestohlen wurde, erstatten Sie eine Anzeige bei der Polizei

Melden Sie das Verschwinden zu Ihrer eigenen Sicherheit sofort der örtlichen Polizei. Auch für die Ausstellung von Passersatzpapieren ist in der Regel ein Polizeibericht erforderlich.

Welche Dokumente werden für einen neuen Reisepass benötigt?

Wenn Sie zur Botschaft oder zum Konsulat gehen, um die Dokumente für Ihren neuen Reisepass einzureichen, stellen Sie sicher, dass Sie alles dabei haben:

  • Zwei biometrische Fotos für das Passfoto (bringen Sie immer mindestens eines davon mit, die Prozedur wird einfacher und schneller sein, wenn Sie es bereits haben)
  • Ausweisdokument (entweder Führerschein oder abgelaufener Reisepass etc.)
  • Zugfahrkarten oder Flugtickets (zum Nachweis Ihrer Reiseroute),
  • Ein Polizeibericht
  • Ein sorgfältig und vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • Ihre deutsche Geburts- oder Abstammungsurkunde
  • Heiratsurkunde (wenn Sie verheiratet sind oder waren)
  • Wenn sich Ihr Nachname durch Heirat geändert hat: Heiratsurkunde, aus der hervorgeht, welche Namen Sie vor und nach der Heirat verwendet haben
  • Dokument zum Nachweis des Erwerbs einer anderen Staatsangehörigkeit und ggf. Reisedokument oder Personalausweis, der von einem anderen Staat ausgestellt wurde

Sie müssen die Gebühr für Ihren neuen Reisepass bezahlen

Auch wenn Sie Ihren Reisepass im Ausland verloren haben, müssen Sie den üblichen Preis für einen neuen Reisepass bezahlen. Die einzigen gültigen Gründe, die Gebühr nicht zu bezahlen, sind, wenn Sie Opfer einer Naturkatastrophe oder Opfer eines Verbrechens sind. Die Gebühr ist ungefähr 50-100 Euro.

Zeit zum Warten

Nachdem Sie all das getan haben, müssen Sie nur noch darauf warten, Ihren neuen Reisepass zu erhalten. Wenn es sich nur um einen Notpass handelt, erhalten Sie ihn innerhalb von 24 Stunden oder etwas später. Bitte bedenken Sie, dass Sie mit einem Notpass nur nach Deutschland einreisen können, bei Ihrer Ankunft in Deutschland müssen Sie einen neuen, gültigen Reisepass beantragen. Außerdem müssen Sie ungefähr 6 bis 8 Wochen warten, bis Sie einen neuen Reisepass erhalten.

Außerdem müssen Sie wissen, dass die Botschaften und Konsulate an Wochenenden und Feiertagen keine Pässe ausstellen. Seien Sie also einfach geduldig und versuchen Sie, den Rest Ihres Urlaubs zu genießen!

Nützliche Tipps, wenn Sie Ihren Reisepass verlieren

Wir haben noch ein paar andere Dinge zu sagen, die vielleicht helfen können, wenn Sie Ihren Deutschen Reisepass im Ausland verlieren:

  • machen Sie immer ein weiteres Passfoto, bevor Sie das Land verlassen
  • machen Sie eine Fotokopie oder einen Scan von Ihrem Reisepass und Ihren anderen Dokumenten (Führerschein, Geburtsurkunde etc.)
  • schließen Sie eine Reiseversicherung ab (die kann manchmal teuer sein, aber sie ist auch sehr nützlich, wenn während des Urlaubs etwas Schlimmes passiert)

Natürlich hoffen wir, dass Sie Ihren Reisepass nie im Ausland verlieren werden, aber wenn es doch passiert, denken Sie bitte an diesen Blogartikel und unsere Tipps. Wenn Sie sich für andere ähnliche Themen interessieren, laden wir Sie ein, unsere Website zu besuchen!

Wie macht man ein Passfoto im Ausland?

Wir haben ein sehr einfach zu bedienendes Tool entwickelt, das mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz in der Lage ist, Ihr Foto zu modifizieren und es für viele offizielle Dokumente geeignet zu machen. Egal, ob Sie ein Foto für Ihren Reisepass, Ihren Personalausweis, Ihren Führerschein oder sogar Ihr Visum machen wollen, Passport Photo Online ist die beste Lösung!

Es kann einen falschen Hintergrund in einen guten mit der richtigen Farbe umwandeln und Ihr Foto in nur wenigen Sekunden auf das richtige Format bringen! Alles, was Sie tun müssen, um das perfekte Foto zu machen, wird auf unserer Android / iOS-Anwendung erklärt. Die beste Beleuchtung, die Kleidung, die Brille, die Haare, alle Anforderungen für ein offizielles Foto werden kein Geheimnis mehr für Sie sein!

Sie müssen nicht mehr zu einem Photobooth gehen oder einen professionellen Fotografen bitten, Ihre Fotos zu machen, dank unserer Anwendung können Sie alle Ihre Fotos ganz einfach selbst machen!