Green Card Foto

Green Card Foto

Bereiten Sie ein perfektes Dokumenten-Foto vor, welches garantiert gültig ist

Was erhalten Sie?

Sie sparen Zeit und Geld - machen Sie bequem von Zuhause aus ein Foto für Ihre Dokumente

Bequemlichkeit
Digitalfoto in wenigen Sekunden bereit oder Lieferung des ausgedruckten Fotos zu Ihnen nach Hause
Professioneller Service
Innerhalb von 7 Jahren haben über 1.000.000 Menschen unsere Dienste in Anspruch genommen.
Akzeptanzgarantie
Wenn Ihr Foto von den Behörden abgelehnt wird, erstatten wir Ihnen das Doppelte des von Ihnen gezahlten Preises
Zufriedenheitsgarantie
Machen Sie so viele Fotos, wie Sie möchten - Sie zahlen nur, wenn Sie zufrieden sind

Was schreiben unsere Kunden über uns?

Die Meinungen stammen aus unseren Umfragen zur Kundenzufriedenheit.

Marie Böhmer

Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und habe in nur 3 Minuten ein Foto für meinen Personalausweis gemacht. Die digitale Version konnte ich sofort herunterladen und die gedruckte Version wurde nur 2 Tage später zu mir nach Hause geliefert. Wow!

Ulrich Reinfelder

Ich erhielt ein perfektes Foto für meinen Reisepass, ohne mein Haus zu verlassen. Ich musste weder nach einer Fotokabine noch nach einem Fotostudio suchen. Das Foto wurde von den Behörden akzeptiert, sodass ich jetzt auf meinen Reisepass warte.

Stephanie Sparmberg

Diese App wurde mir von einem Freund empfohlen, der sich über das erhaltene Ausweisfoto richtig freute. Ich kann es nur empfehlen!

National Geographic
Forbes
Puls Biznesu
Glamour

Green Card Foto - Größe & Anforderungen

Green Card Foto
Größe
Breite: 2 in
Höhe: 2 in
Auflösung
300 dpi
Bild-Definitionen
  • Kopfhöhe: 1.29 in
  • Abstand zwischen dem unteren Rand des Fotos und den Augen: 1.18 in
Ist es geeignet für eine Online-Einreichung?
Ja
Ist es druckbar?
Ja
Hintergrundfarbe

Wie mache ich ein Foto?

Abstand zwischen Körper und Kamera
1
Abstand zwischen Körper und Kamera
Körperhaltung: Gerade
Körperhaltung: Gerade
2
Körperhaltung: Gerade
Gleichmäßige Beleuchtung auf beiden Seiten des Gesichts
Gleichmäßige Beleuchtung auf beiden Seiten des Gesichts
3
Gleichmäßige Beleuchtung auf beiden Seiten des Gesichts

Green Card Foto Richtlinien

Wissen Sie, was die Anforderungen für ein Green Card Foto sind? Es ist wichtig, diese zu wissen, da falsch aufgenommene Fotos automatisch abgelehnt werden, ebenso wie der Antrag. In diesem Leitfaden lernen Sie, wie Sie ein richtiges DV Lotterie Foto machen, was Ihre Chancen erhöht, in das Programm aufgenommen zu werden. Sie werden auch in das DV Lotterie Foto-Tool eingeführt, das es Ihnen ermöglicht, Dokumentenfotos online zu machen und eine DV Lotterie Fotoüberprüfung durchzuführen.

Wenn Sie über die Anforderungen für das Green Card Foto sowie über das Programm selbst Bescheid wissen, wird Ihr Antrag mit ziemlicher Sicherheit genehmigt. Und Sie werden sich keine Sorgen machen müssen, einen Fehler zu machen. Wollen Sie mehr wissen? Hier ist unser Leitfaden zum Green Card Foto.

Green Card Foto Anforderungen

Um eine US-amerikanische Green Card zu beantragen, müssen Sie ein aktuelles Foto von sich, Ihrem Ehepartner und all Ihren Kindern beilegen. Das Green-Card-Foto muss innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen worden sein und muss Ihr aktuelles Aussehen abbilden. Sie müssen kein Foto Ihres Ehepartners oder Ihres Kindes beifügen, das bereits US-Staatsbürger oder rechtmäßiger Einwohner ist, aber auch wenn Sie dies tun wird Ihr Antrag trotzdem am Programm teilnehmen. Das Foto muss digital hochgeladen werden - digitale Bilder oder Scans sind beide akzeptabel.

Sie können die Eignung Ihrer Fotos für die Green Card testen, indem Sie den Link zur Fotoüberprüfung auf der E-DV-Website nutzen. Dort finden Sie auch weitere technische Hinweise zur Bildkomposition und Beispiele für akzeptable und nicht akzeptable Fotos.

Wenn Sie ein DV-Lotteriefoto vorbereiten, müssen Sie mit den Spezifikationen des Fotos (kompositorisch und technisch) vertraut sein. Das Foto muss fokussiert sein. Das US-Außenministerium akzeptiert keine Gruppenbilder, Sie müssen also für jede Person ein separates Foto machen und einreichen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Visumantrag abgelehnt werden kann, wenn die Bilder in irgendeiner Weise verfälscht wurden oder nicht den Anforderungen entsprechen. Außerdem können Sie nicht dasselbe Bild hochladen, das Sie in den Vorjahren hochgeladen haben. Dies wird Sie disqualifizieren.

Green Card Foto Grundregeln

  • Neutraler Gesichtsausdruck.
  • Man sollte direkt in die Kamera schauen und das ganze Gesicht im Blick haben.
  • Normale Kleidung. Ein extravagantes Outfit oder Uniformen können zu einer Ablehnung des Fotos führen. Religiöse Kleidung ist jedoch erlaubt.
  • Der Hintergrund sollte weiß oder cremefarben sein.
  • Brillen, Kopfhörer und andere Gegenstände sollten nicht getragen werden.
  • Das Green-Card-Foto sollte innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen worden sein.

In der Regel sollte man beim Fotografieren frontal positioniert sein und geradeaus schauen. Die Sichtbarkeit der anderen Person ist immer ausgeschlossen, und die Anforderungen an den Hintergrund variieren, aber in den meisten Fällen sollte er einheitlich und einfarbig sein (in der Regel hell, aber es kommt auch vor, dass der Hintergrund z. B. blau oder dunkelblau sein muss). Auch die Vorgaben bezüglich Brille und Kopfbedeckung sind in der Regel gleich, d.h. Man wird ohne Hut und ohne Brille fotografiert (obwohl sie erlaubt sind, auch wenn die Sehkraft beeinträchtigt ist, kann man die Brille abnehmen - dann minimieren man die Chance, dass das Kompositfoto abgelehnt wird, weil die Gefahr besteht, dass die Brille blendet oder das Gestell die Pupillen verdeckt).

Green Card Foto - Kompositionsvorgaben

  • Ihr Kopf muss direkt auf die Kamera zeigen.
  • Neigen Sie Ihren Kopf nicht nach oben, unten oder zur Seite.
  • Der Kopf- bzw. Gesichtsbereich sollte zwischen 50% und 69% der Gesamthöhe des Bildes betragen (gemessen vom Oberkopf, einschließlich der Haare bis zur Unterkante des Kinns).
  • Die Augenhöhe sollte zwischen 56% und 69% der Bildhöhe betragen (gemessen von der Unterkante des Bildes bis zu den horizontalen Augen).

DV-Lotterie-Foto - Technische Daten

  • Dateiformat: JPEG
  • Dateigröße: max. 240 Kilobytes (240 KB)
  • Fotos für Green Cards müssen immer die Abmessungen von 2 x 2 Zoll (51 x 51 mm) haben.
  • Bildauflösung: min. 600 x 600 Pixel (Breite x Höhe) bis zu 1200 x 1200 Pixel.
  • Bildabmessungen: Eine Pixelabmessung muss ein quadratisches Seitenverhältnis haben (die Höhe muss gleich der Breite sein).
  • Farbtiefe: Ein Bild muss in Farbe sein (24 Bit pro Pixel). 24-Bit-Schwarzweiß- oder 8-Bit-Bilder werden nicht akzeptiert.

DV-Lotterie Foto von Babys und Neugeborenen

Das Bild ist aktuell, wenn keine andere Person auf dem Foto zu sehen ist und das Kind mit offenen Augen in die Kamera schaut. Es ist jedoch akzeptabel, wenn die Augen eines Neugeborenen nicht vollständig geöffnet sind. Auch darf das Gesicht nicht durch Hände verdeckt sein und das Kind darf keinen Schnuller tragen.

Green Card Foto-Tool

Ein Foto, das bei einem Fotoshooting gemacht wurde, ist nicht der einzige Weg, um das richtige Bild für Ihren Green Card Antrag zu bekommen. Mit dem DV-Lotterie-Foto-Tool können Sie selbst mit Ihrem Smartphone ein Foto für das Diversity-Visum machen. Es ist ein Online-Programm, in das Sie ein mit Ihrem Smartphone aufgenommenes Foto (es kann auch ein Selfie sein) hochladen. Das Bild wird auf Korrektheit gemäß den Anforderungen für Green Card Lotteriefotos analysiert. Wenn das Foto den Anforderungen entspricht - entfernt das Programm automatisch den Hintergrund und sendet Ihnen ein Foto, das Sie an Ihren Antrag anhängen können.

Was, wenn das Programm feststellt, dass Ihr Foto nicht korrekt ist? Dann können Sie es erneut versuchen - so oft wie nötig, damit das Bild den technischen und kompositorischen Vorgaben für Greencard-Fotos entspricht. Sobald dieses DV-Lotterie-Foto-Tool das Foto als geeignet verifiziert, entfernt es den Hintergrund und sendet es per E-Mail an Sie zurück. So können Sie ganz einfach einen DV-Lotterie-Foto-Check durchführen.

Es ist einfach, bequem und - was am wichtigsten ist - es hat eine eingebaute Verifizierungssoftware. Dank dieser Software riskieren Sie nicht, dass das Foto in Ihrer Bewerbung nicht abgelehnt wird. Mit Hilfe der Technologie hat Ihre Bewerbung eine bessere Chance, genehmigt zu werden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

❓ Was ist die Fotogröße für die Green Card?

Die Fotogröße für die Green Card ist 2 x 2 Zoll (2x2 inches) und entspricht der Standardgröße für das US-Passfoto.

❓ Ist das Green Card Foto dasselbe wie das Passfoto?

Green-Card-Foto und US-Passfoto haben fast die gleichen Voraussetzungen. Der Unterschied zwischen diesen Fotos besteht darin, dass es auf dem US-Passfoto erlaubt ist, eine Brille zu tragen, während dies auf den Green Card Fotos nicht erlaubt ist.

❓ Kann ich auf einem Foto für die Green Card lächeln?

Das Green Card Foto ist ein biometrisches Foto, deswegen sollte der Gesichtsausdruck neutral bleiben. Ein sehr leichtes Lächeln könnte erlaubt sein, aber wir empfehlen Ihnen, einen neutralen Gesichtsausdruck zu bewahren, während Sie ein Foto für die Green Card machen.

Die Green Card ist 10 Jahre lang gültig. Da sie Sie für eine lange Zeit begleiten wird, sollten Sie ein gut aussehendes Foto machen. Auf unserer Website können Sie so viele Fotos machen, wie Sie möchten!

Na klar! Ein einfach zu bedienendes Foto-Tool ist genug! Alles, was Sie tun müssen, ist unsere Photo AiD Mobile App herunterzuladen, die auf iOS und Android verfügbar ist, oder unseren Webservice zu nutzen. Machen Sie ein Selfie und erhalten Sie Ihr Green Card Foto in 10 Sekunden!

Ja. Ihr Gesichtsausdruck muss neutral sein. Sie sollten daher nicht lächeln, auch nicht kurz, oder griesgrämig sein.

Das Foto für die DV-Lotterie braucht einen hellen und neutralen Hintergrund. Es dürfen keine Schatten sichtbar sein.

Ja, Sie dürfen auf dem Green Card Foto keine Brille tragen. Seit dem 1. November 2016 ist es nicht mehr zulässig, eine Brille auf dem Foto für die DV-Lotterie zu tragen. Das bedeutet, dass Sie sie vor der Aufnahme des Fotos abnehmen sollten. Dies gilt sowohl für Sonnenbrillen als auch für Korrektionsbrillen.

Das Bedecken des Kopfes auf dem Foto für die Green Card ist grundsätzlich nicht erlaubt. Das Gesicht muss vollständig sichtbar sein. Schals, Hüte und andere Kopfbedeckungen können das Gesicht teilweise verdecken. Religiöse Kopfbedeckungen sind eine Ausnahme, weil sie ein Symbol der Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft sind. Es ist erlaubt, sie während der Aufnahme eines Fotos für die Green Card zu tragen, aber das Gesicht muss von der Stirn bis zum Kinn sichtbar sein. Andernfalls wird der Antrag auf ein Diversity Visum abgelehnt.

Ja. Gescannte Fotos werden akzeptiert. Allerdings gibt es Voraussetzungen, die das eingescannte Foto zur Green Card erfüllen muss. Erstens müssen sie alle Voraussetzungen für digitale Fotos erfüllen. Zweitens sollten die ausgedruckte Foto für die DV-Lotterie mit einer Auflösung von 300 dpi gescannt werden. Drittens dürfen die Scanpunkte im Bild nicht zu sehen sein.

Da Sie von den US-Behörden keine Rückmeldung zu Ihrer Green Card Lotterie-Bewerbung erhalten werden, müssen Sie die Richtigkeit Ihres Bildes selbst überprüfen. Auf den Webseiten des US Department of State finden Sie jedoch Beispiele von korrekt aufgenommene Fotos für die Green Card Lotterie. Auch können Sie das DV-Lotterie Foto Tool verwenden, um das Foto zu überprüfen.

Wenn Ihr Foto nicht den von den US-Behörden geforderten Spezifikationen entspricht, werden Sie disqualifiziert und Ihr Diversity-Visumsantrag wird nicht für die Green Card Lotterie berücksichtigt.

Für die Green Card Fotos gelten die gleichen Voraussetzungen wie für die US-Reisepass- und US-Visafotos. Daher sind alle Green Card Fotos sogenannte biometrische Fotos, d.h. Fotos, die es erlauben, unsere individuellen Merkmale herunterzuladen und eine schnelle und zuverlässige Identifizierung zu ermöglichen.

Über das Dokument

Was ist eine DV-Lotterie?

Eine DV Lotterie ist der allgemeine Name für das Diversity Immigrant Visa Program, auch bekannt als Green Card Lotterie. Dies ist das amerikanische Einwanderungsprogramm, welches Ihnen (und Ihrer engsten Familie) ermöglicht, das Recht auf dauerhaften Aufenthalt in den USA zu erhalten, allgemein bekannt als "Green Card". Die Lotterie wird jährlich vom US Department of State organisiert. Die Bewerbungen werden per Computerzufallsverfahren ausgewählt.

Es gibt ein begrenztes Zeitlimit für Bewerber, die sich für die DV-Lotterie in jedem Steuerjahr anmelden können. Darüber hinaus veröffentlicht das Department of State jedes Jahr detaillierte Anweisungen und Anforderungen für die Teilnahme an der Green Card Lotterie. Dort finden Sie auch das Datum des Registrierungszeitraums, in dem Sie sich für das DV-Programm bewerben können.

Es ist zu beachten, dass der Bewerbungszeitraum immer 2 Jahre früher stattfindet als das Jahr, für das das Diversity-Visum voraussichtlich ausgestellt wird. Daher bewerben sich derzeit, im Jahr 2021, Personen, die an der DV-Lotterie teilnehmen, für Visa, die für 2023 vorgesehen sind, nicht für 2022. Das derzeit laufende Programm ist DV-2023. Der begrenzte Zeitraum für die Beantragung einer amerikanischen Green Card läuft bis zum 15. Oktober 2021 und erfordert eine Online-Registrierung.

Wer kann sich für die amerikanische Green Card bewerben?

Nur Staatsangehörige von Ländern, aus denen in den letzten fünf Jahren nicht mehr als 50.000 Personen in die USA eingewandert sind, können teilnehmen. Derzeit sind Bürger der folgenden Länder von der Teilnahme am Programm ausgeschlossen: Bangladesch, Brasilien, China (vom Festland), Dominikanische Republik, El Salvador, Haiti, Indien, Jamaika, Kanada, Kolumbien, Mexiko, Nigeria, Pakistan, Peru, Philippinen, Südkorea, Vereinigtes Königreich (außer Nordirland) und seine abhängigen Territorien sowie Vietnam.

Der Pool an Green Cards (Diversity-Visa), die zur Auswahl stehen, beträgt 50.000, jedoch dürfen Staatsangehörige eines Landes 7 Prozent dieser Zahl nicht überschreiten, also nicht mehr als 3.500 Visa.

Das Department of State verteilt die Diversity-Visa auf sechs geografische Regionen. Europa und Afrika haben immer die größte Anzahl an DV-Lotterie-Visa, nämlich ca. 80 %, da Bürger anderer Kontinente (insbesondere Bewohner Asiens und Südamerikas) oft in anderen Visakategorien vertreten sind.

DV Lotterie - Voraussetzungen

Es gibt viele formale Voraussetzungen für die Teilnahme an der Green Card Lotterie, die jedes Jahr vom US Department of State veröffentlicht werden. Sie müssen einige persönliche Daten angeben, sowie ein korrekt aufgenommenes Green Card Foto. Normalerweise sind diese jedes Jahr ungefähr gleich, deshalb hier die wichtigsten:

Anspruchsberechtigung

Nur Personen, die in förderungswürdigen Ländern geboren sind, dürfen am DV-Programm teilnehmen. Die wichtigste Bedingung ist, dass ein förderungswürdiges Land eine historisch niedrige Einwanderungsrate in die Vereinigten Staaten hat.

Ausbildung und Berufserfahrung

Jeder DV-Bewerber muss die in den Lotteriebestimmungen festgelegten Anforderungen an Ausbildung und Berufserfahrung erfüllen. Aber auch wenn der Antragsteller nicht in einem berechtigten Land geboren wurde, gibt es zwei weitere Möglichkeiten, wie er sich qualifizieren kann. Wenn zum Beispiel Ihr Ehepartner in einem Land geboren wurde, das berechtigt ist, können Sie das Geburtsland Ihres Ehepartners beanspruchen und gleichzeitig mit Ihrem Ehepartner eine Green Card beantragen. Außerdem können Sie das Geburtsland eines Ihrer Elternteile angeben. Es muss nur ein Land sein, dessen Einheimische für das DV-Programm berechtigt sind.

Einreichfrist

Der US-Green-Card-Antragsteller muss sich während des gesamten Prozesses an die eingeschränkten Termine halten. Dies ist sehr wichtig, da verspätete Eingaben nicht akzeptiert werden, ebenso wenig wie Eingaben auf Papier. Eine Person kann pro Eintragungszeitraum nur einen Antrag ausfüllen.

Ausfüllen der elektronischen Anmeldung für das DV-Programm

Sie müssen einen Online-Antrag ausfüllen, um sich für das DV-Programm zu bewerben - Papieranträge werden nicht berücksichtigt. Die Beantragung einer US-Green-Card ist kostenlos und erfordert die Einreichung eines korrekten Green-Card-Fotos. Sie benötigen eine E-Mail-Adresse, um den Antrag auszufüllen und zu bestätigen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Bestätigungsseite und die eindeutige Bestätigungsnummer aufbewahren. Sie ermöglichen den Zugriff auf das Online-System, das über den Einreisestatus informiert. Sie sollten auch den Zugang zu dem E-Mail-Konto behalten, das Sie in Ihrem DV-Lotterieantrag angegeben haben.

Wie beantrage ich eine Green Card?

Green-Card-Antragsteller müssen einen elektronischen Antrag auf der Website dvprogram.state.gov ausfüllen und innerhalb einer bestimmten Frist einreichen. Um den Antrag auszufüllen, müssen Sie persönliche Daten vorbereiten, wie z. B:

  • Name(n) genau wie in Ihrem Reisepass - Vorname, Nachname, Familienname und ggf. zweiter Vorname.
  • Geschlecht - männlich oder weiblich.
  • Geburtsdatum - Tag, Monat, Jahr.
  • Stadt und Land, in dem Sie geboren wurden.
  • Land, in dem Sie sich für das DV-Programm qualifizieren.
  • Ihr digital eingereichtes Green-Card-Foto sowie digitale DV-Lotterie-Fotos Ihres Ehepartners und aller Ihrer Kinder.
  • Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse
  • Land des derzeitigen Wohnsitzes.
  • Derzeitiger Bildungsstand.
  • Aktueller Familienstand.
  • Anzahl der Kinder und alle ihre persönlichen Daten.

War diese Information hilfreich?

Bewertung: 4.81 - Anzahl der Stimmen: 21