Digitales Foto für den Staplerschein

Digitales Foto für den Staplerschein

Bereiten Sie ein perfektes Dokumenten-Foto vor, welches garantiert gültig ist

Was erhalten Sie?

Sie sparen Zeit und Geld – machen Sie bequem von Zuhause aus ein Foto für Ihre Dokumente

Bequemlichkeit
Digitalfoto in wenigen Sekunden bereit oder Lieferung des ausgedruckten Fotos zu Ihnen nach Hause
Professioneller Service
Innerhalb von 7 Jahren haben über 1.000.000 Menschen unsere Dienste in Anspruch genommen.
Akzeptanzgarantie
Wenn Ihr Foto von den Behörden abgelehnt wird, erstatten wir Ihnen das Doppelte des von Ihnen gezahlten Preises
Zufriedenheitsgarantie
Machen Sie so viele Fotos, wie Sie möchten - Sie zahlen nur, wenn Sie zufrieden sind

Was schreiben unsere Kunden über uns?

Die Meinungen stammen aus unseren Umfragen zur Kundenzufriedenheit.

Stephanie Sparmberg

Diese App wurde mir von einem Freund empfohlen, der sich über das erhaltene Ausweisfoto richtig freute. Ich kann es nur empfehlen!

Marie Böhmer

Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und habe in nur 3 Minuten ein Foto für meinen Personalausweis gemacht. Die digitale Version konnte ich sofort herunterladen und die gedruckte Version wurde nur 2 Tage später zu mir nach Hause geliefert. Wow!

Ulrich Reinfelder

Ich erhielt ein perfektes Foto für meinen Reisepass, ohne mein Haus zu verlassen. Ich musste weder nach einer Fotokabine noch nach einem Fotostudio suchen. Das Foto wurde von den Behörden akzeptiert, sodass ich jetzt auf meinen Reisepass warte.

National Geographic
Forbes
Bloomberg
Glamour

Online Foto für den Staplerschein erstellen - Größe des Fotos und Vorgaben

Online ein Foto für den Staplerschein erstellen
Größe
Breite: 35 mm
Höhe: 45 mm
Auflösung
600 dpi
Bild-Definitionen
  • Kopfhöhe: 34.5 mm
  • Oberer Teil des Fotos bis zu den Haaren: 3 mm
Ist es geeignet für eine Online-Einreichung?
Ja
Ist es druckbar?
Ja
Hintergrundfarbe

Wie mache ich ein Foto?

Abstand zwischen Körper und Kamera
1
Abstand zwischen Körper und Kamera
Körperhaltung: Gerade
Körperhaltung: Gerade
2
Körperhaltung: Gerade
Gleichmäßige Beleuchtung auf beiden Seiten des Gesichts
Gleichmäßige Beleuchtung auf beiden Seiten des Gesichts
3
Gleichmäßige Beleuchtung auf beiden Seiten des Gesichts

Warum braucht man ein Staplerschein?

Der Staplerschein gilt als Nachweis, dass man die richtige Ausbildung zum Fahren der Flurförderzeuge hat. Das heißt dass man wissen soll, wie man ordnungsgemäß Gabelstaplern u.ä führt. Grundsätzlich muss man ein Staplerführerschein zu machen, um Gabelstaplern und andere Flurförderzeuge zu fahren. Es ist gesetzlich verbindlich, eine Ausbildung zu tun und das jedes Jahr zu erfrischen. Schlechte Fahrweisen können zum Sachbeschädigungen und sogar Tod des Fahrers führen.

Wie kann man ein Staplerschein machen?

Um ein Staplerführerschein zu machen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder sind Sie 18 Jahre alt und älter und wollen eine Fortbildung zum Staplerführer machen oder sie sind unter 18 Jahren alt und machen der Staplerschein als Teil der Ausbildung in Bereich Lager und Logistik. Man muss unbedingt an eine Ausbildung teilnehmen. Allerdings gibt es noch eine wichtige Voraussetzung und das ist, dass man aus Sicherheitsgründen gutes Seh- und Hörvermögen haben muss.

Staplerschein Ausbildung: was, wie und wo?

Man kann der Staplerschein in spezifische Institutionen machen, die die eine Ausbildung bieten sind nämlich TÜV und DEKRA, bestimmte Fahrschulen und auch verschiedene Unternehmen. Wenn Sie herausfinden wollen, wo Sie eine Ausbildungsstelle machen können, erkunden Sie Ihre Möglichkeiten bei Ihrer Arbeitsagentur.

Eine Staplerführerscheinausbildung dauert ein bis zwei Tage und besteht aus zwei Teilen – ein praktischer Teil und ein theoretischer Teil.

Im theoretischen Teil der Ausbildung lernen Sie, wie verschiedene Flurfördergeräte gebaut werden und wie sie funktionieren, wie das Unternehmen funktioniert, wie mit unterschiedlichen Lasten umgegangen wird, wie der Verkehr funktioniert, welche rechtlichen Grundlagen hinter der Arbeit stehen und wie Sicherheit und Gesundheitsschutz aussehen.

Ebenso faszinierend ist die praktische Seite der Ausbildung. Sie werden an verschiedenen Übungen teilnehmen, wie Fahr oder Stapelausgaben. Sie werden die realen Auswirkungen der verschiedenen Gefahren, die beim Fahren eines Gabelstaplers auftreten können, besprechen. Sie lernen auch, den Gabelstapler zu parken und mit verschiedenen Lasten umzugehen und wie sie zentriert und verteilt werden können. Ein Teil des Praktikums wird darin bestehen, eine praktische Prüfung zu absolvieren.

Formale Anforderungen an den Staplerschein

Für ein Staplerschein ist es nötig, ein biometrisches Passfoto zu haben. Das Foto muss die Anforderungen eines deutsches Pässes entsprechen.

Die Anforderungen für ein deutsches Passfoto sind die Folgenden:

  • Die Gesichtshöhe sollte ca. 80 Prozent des Fotos einnehmen
  • Das Gesicht sollte scharf abgebildet, kontrastreich und klar sein
  • Es sollten keine Schatten, Reflexionen oder Haare im Gesicht sein
  • Die Person sollte einen neutralen Gesichtsausdruck, geschlossener Mund, und direkten Blick in die Kamera haben
  • Das Foto sollte nicht älter als 12 Monate sein
  • Der Hintergrund sollte einfarbig und hell sein und einen Kontrast zum Gesicht und den Haaren aufweisen
  • Kopfbedeckungen werden nur in religiösen Fällen erlaubt, solange sie das Gesicht nicht bedecken oder in den Schatten werfen
  • Brillenträger dürfen ein Foto mit oder ohne Brille machen, jedoch sollte das Brillengestell die Augen nicht verdecken, damit das ganze Gesicht gut erkennbar ist

Um die Richtlinien zu folgen und ein professionelles Staplerscheinbild zu haben, empfehlen wir Foto AiD herunterzuladen und dadurch die Anforderungen des Bildes schnell, sicher und einfach erfüllen.

Kosten eines Staplerscheins

Die Kosten eines Staplerscheins kann unterschiedlich werden. Es kommt darauf an, in welchen Standort und von welcher Anbieter Sie die Ausbildung zum Flurförderfahrer machen. In der Regel kann es zwischen 100 und 300 Euro sein und die Kosten sollten idealerweise von dem Arbeitgeber übernommen werden.

Digitales Foto mit Passport Photo Online erstellen

Um ein Foto für Ihren Staplerschein digital zu erstellen, generieren Sie ganz einfach eins mit Passport Photo Online, welches die Anforderungen der Bundesrepublik Deutschland erfüllt. Unsere Anwendung FotoAid wurde entwickelt, um Ihnen den Zugang zu digitalen amtlichen Nachweisfotos zu jeder Zeit und an jedem Ort zu ermöglichen. Einfach FotoAid einladen! FotoAid leitet Sie dabei an, ein Foto zu machen, das alle Anforderungen für Ihr spezifiziertes Dokument erfüllt. Wir schneiden das Foto auf die gewünschte Größe zu, löschen den Hintergrund und im Handumdrehen erhalten Sie ein druckfähiges Passfoto. Dieses Foto können Sie dann entweder ausgedruckt bei DM oder eine andere Kopierladen einreichen oder mit dem Formular verschicken.

Letzte Aktualisierung: 24.05.22

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

❓ Wo kann ich eine Ausbildung als Staplerschein machen?

Am besten, suchen Sie ein Fortbildung oder Ausbildung in Bereich Lager und Logistik bei Ihrer hiesige Arbeitsagentur. Sie können auch beim DEKRA eine Ausbildung aussuchen.

❓ Wie viel kostet ein Staplerschein?

Die Kosten sind zwischen 100 und 300 Euro aber die sollen von der Ausbildungsanbieter übernommen werden. Fragen Sie ihrer Anbieter an.

 

❓ Wie lange ist ein Staplerschein gültig?

Der Staplerschein ist zeitlich uneingeschränkt.Jedoch muss man ein Mal pro Jahr Sicherheitsunterweisung unternehmen.

Das Foto soll die Anforderungen ein deutsches Pässes haben. Es muss wie ein biometrisches Passfoto. Diese Anforderungen finden Sie Oben im Text.

Über das Dokument

Den Staplerschein benötigen Personen, die in Betrieben Gabelstaplern und anderer Flurförderzeuge führen. Er ist auch ‚Flurfördermittelschein‘ oder ‚Staplerausweis‘ genannt. Es gilt als Nachweis dass man Flurförderzeugen und Gabelstaplern fahren darf. Um einen Staplerschein zu bekommen, muss man die Flurförderzeugführer-Ausbildung machen, mindesten 18 Jahre alt sein und gutes Seh-und Hörvermögen haben. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung macht es obligatorisch, einen Staplerschein zu haben, wenn Sie betrieblich einen Gabelstapler oder andere Flurförderzeuge benutzen, wegen der Gefahr von Tod oder Sachbeschädigung bei schlechter Fahrweise.

Für den Staplerschein ist ein biometrisches Passbild notwendig. Unten finden Sie heraus, wie man ein digitales Passbild machen kann und die wichtigsten Informationen und Vorgaben zu dem Bild.

War diese Information hilfreich?

Bewertung: 4.70 - Anzahl der Stimmen: 60