Biometrisches Passbild bei Fotofix

Bereite ein perfektes Dokumenten-Foto vor, welches garantiert gültig ist

1M+
Ausweisfotos, aufgenommen mit
unserem Service
200%
Akzeptanzgarantie
Biometrisches Passbild bei Fotofix
1M+
Ausweisfotos, aufgenommen mit
unserem Service
200%
Akzeptanzgarantie

Wie funktioniert es?

Perfektes biometrisches Foto innerhalb von 3 Minuten.

Einfach und clever!

Mache oder lade ein Foto hoch

Mache oder lade ein Foto hoch

Das ist das Einzige, was du tun musst. Mache ein Foto oder lade eines hoch — wir kümmern uns um den Rest.

Die KI-gestützte Software passt das Foto an

Die KI-gestützte Software passt das Foto an

Die künstliche Intelligenz überprüft dein Foto, schneidet es auf die richtige Größe zu und entfernt den Hintergrund.

Expertenüberprüfung

Expertenüberprüfung

Unser Fotoexperte wird noch zusätzlich kontrollieren, ob dein Foto den offiziellen Anforderungen entspricht.

Digitales Foto oder Fotoabzüge

Digitales Foto oder Fotoabzüge

Du kannst die digitale Version herunterladen und physische Abzüge bestellen. Diese schicken wir dir innerhalb von 2-3 Tagen zu. Die Lieferung ist kostenlos!

Warum?

Nimm bequem ein biometrisches Foto auf, ohne das Haus zu verlassen

Du sparst Zeit und Geld

Bequemlichkeit

Verschwende keine Zeit, Mühe oder Geld. Du kannst dein Passfoto machen, ohne das Haus zu verlassen.

Professioneller Service

Über 1 Mio. Kunden haben unseren Service in den letzten 10 Jahren genutzt. Unsere Foto-Experten stehen dir 24/7 zur Verfügung.

Akzeptanzgarantie

Wir garantieren dir, dass dein Passfoto von den offiziellen Behörden akzeptiert wird. Falls nicht, erstatten wir dir 200 % des Kaufpreises zurück!

Zufriedenheitsgarantie

Nimm so viele Fotos auf, wie du möchtest — du zahlst nur, wenn du zufrieden bist.

Wie macht man ein Foto?

Es war noch nie so einfach, ein Foto für deinen Ausweis zu machen.

Folge den einfachen Anleitungen, um ein perfektes Ausweisfoto zu machen.

1

Abstand zwischen Körper und Kamera

Der Abstand zwischen Kamera und Gesicht sollte 40 cm betragen. Am besten bitte eine andere Person, das Foto aufzunehmen.

2

Körperhaltung: Gerade

Stelle dich direkt vor die Kamera, sodass sich die Linse auf Augenhöhe befindet. Nimm einen neutralen Gesichtsausdruck ein.

3

Beleuchtung

Stelle dich mit dem Gesicht zur Lichtquelle, zum Beispiel ein geöffnetes Fenster. Über den Hintergrund musst du dich keine Gedanken machen, dieser wird entfernt.

Biometrische Passbilder bei Fotofix - Format und Standards

Fotofix biometrische Passbilder
Größe
Breite: 35 mm
Höhe: 45 mm
Auflösung
600 dpi
Ist es geeignet für eine Online-Einreichung?
Ja
Bild-Definitionen
Kopfhöhe: 34.5 mm
Oberer Teil des Fotos bis zu den Haaren: 3 mm
Ist es druckbar?
Ja
Hintergrundfarbe
Mehr anzeigen

War das hilfreich?

Bewertung: 4.75
Stimmen: 142

Benutzererfahrungen

Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und habe in nur 3 Minuten ein Foto für meinen Personalausweis gemacht. Die digitale Version konnte ich sofort herunterladen und die gedruckte Version wurde nur 2 Tage später zu mir nach Hause geliefert. Wow!
Marie Böhmer
Diese App wurde mir von einem Freund empfohlen, der sich über das erhaltene Ausweisfoto richtig freute. Ich kann es nur empfehlen!
Stephanie Sparmberg
Ich erhielt ein perfektes Foto für meinen Reisepass, ohne mein Haus zu verlassen. Ich musste weder nach einer Fotokabine noch nach einem Fotostudio suchen. Das Foto wurde von den Behörden akzeptiert, sodass ich jetzt auf meinen Reisepass warte.
Ulrich Reinfelder

Mehr über Biometrisches Passbild Fotofix — Anforderungen

Was ist ein Fotofix-Automat?

Ein Fotofix-Automat ist ein Fotoautomat, mit dem du biometrische Passbilder aufnehmen kannst. Aber das ist noch nicht alles. Neben Passfotos kannst du auch verschiedene “Spaß-Fotos” alleine oder zusammen mit deinen Freunden aufnehmen. Du setzt dich in die Kabine, ziehst den Vorhang zu und los geht es. Besonders nützlich ist der Fotofix-Automat, wenn du ganz dringend ein biometrisches Passbild benötigst.
Und das Tolle an diesen Automaten ist, dass es sie fast überall gibt und sie rund um die Uhr geöffnet haben. Lies weiter, um herauszufinden, wo du die Fotoautomaten finden kannst und wie sie funktionieren.

Fotofix-Fotoautomat in der Nähe

Fotofix-Automaten gibt es an zahlreichen Standorten in Großstädten, aber auch kleineren Orten. Sie befinden sich meist in Bahnhöfen und Flughäfen, in Einkaufszentren, in Stationen der S-Bahn bzw. U-Bahn oder entlang häufig frequentierter Straßen. Außerdem finden sich solche Automaten auch häufig an den Orten, an denen man mit großer Wahrscheinlichkeit ein Passbild benötigt, z.B. in Bürgerbüros oder Straßenverkehrsämtern. Egal in welcher Stadt du dich befindest, ob du Passbilder in Berlin, München oder Dresden benötigst, der nächste Fotofix-Automat ist garantiert nicht weit entfernt. Du hast schon einen gefunden, weißt aber nicht so recht, wie die Fotofix Automaten funktionieren? Wir verraten dir, wie du dort biometrische Passbilder erstellen kannst.

Fotofix Passbilder – Kategorien

In einem Fotofix Automaten kannst du zwei verschiedene Arten an Fotos aufnehmen: 

  1. offizielle biometrische Passbilder 
  2. Spaßfotos.

Die biometrischen Passbilder entsprechen der ICAO-Norm und können für viele verschiedene Dokumente verwendet werden. So kannst du ohne Probleme Reisepass-Fotos erstellen. Diesselben Bilder kannst du natürlich auch für den Kinderreisepass, Führerschein, Personalausweis, verschiedene Visa und Anträge für Auslandsaufenthalte verwenden - nur um ein paar Beispiele zu nennen.

Abgesehen von biometrischen Passbildern, bei deren Aufnahme alle offiziellen Kriterien und Anforderungen in Betracht gezogen werden müssen, kannst du auch nicht-biometrische Fotos und Freizeitfotos in den Fotofix-Automaten erstellen. Dabei handelt es sich dann u.a. um Spaßfotos, Portraitfotos, Retrofotos, Groß- und Mini-Portraits, Schwarz-Weiß-Fotos und Fotos mit einem bunten Rand.

Wenn du ein biometrisches Passfoto benötigst, solltest du natürlich sicherstellen, dass du die richtige Option ausgewählt hast.

Fotofix-Automat - So machst du Passbilder

Die Bedienung eines Fotofix Automatens ist recht einfach und fast schon selbsterklärend. Setze dich in die Kabine und ziehe den Vorhang zu.

Vor dir siehst du nun einen Display mit Touch-Funktion, auf dem du auswählen kannst, was für ein Foto du aufnehmen möchtest. In deinem Fall benötigst du vermutlich ein biometrisches Passfoto. 

Wähle diese Option und auf dem Bildschirm sollte nun eine Anweisung erscheinen, wie du deinen Kopf zu positionieren hast.
Du hast maximal drei Versuche, um nun das perfekte biometrische Passbild aufzunehmen. Solltest du am Ende nicht zufrieden sein oder erfüllt das Passfoto nicht die offiziellen Kriterien, musst du einen neuen Kauf tätigen und erneut bezahlen. Das solltest du unbedingt im Hinterkopf behalten.

Fotofix – Preise 

Fotofix präsentiert seinen Service immer als sehr günstig und preiswert: 4 Abzüge kosten bei Fotofix nur 5 Euro. Klingt günstig, ist es das aber auch wirklich? 

Vergleicht man den Preis mit dem eines professionellen Fotografen, sind die Passbilder der Fotofix-Automaten natürlich sehr kostengünstig. Dabei darfst du aber nicht vergessen, dass die Anzahl an Versuchen begrenzt ist. Wenn du mit keinem der 3 Versuche zufrieden bist, musst du erneut 5 Euro zahlen, um es noch einmal probieren zu können. Dies ist einer der größten Nachteile der Fotofix-Automaten. Hinzu kommt, dass du für jedes Foto nur ein paar Sekunden Zeit hast, dich vorzubereiten, da im Hintergrund ein Timer läuft. Dieser Zeitdruck kann dazu führen, dass du vielleicht aus Versehen deine Augen zu hast oder dich nicht richtig positioniert hast. Dann würde das Foto nicht mehr den offiziellen Kriterien eines biometrischen Passbilds entsprechen und es besteht die Gefahr, dass es abgelehnt wird. 

Aber keine Sorge, wir zeigen dir eine günstigere und sicherere Alternative, bei der du nur 0,27 Euro für 4 Passbilder zahlen musst. Außerdem hast du die Möglichkeit so viele Fotos aufzunehmen, wie du möchtest und bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist! 

Alternative zu Fotofix-Automaten

Wie bereits erwähnt sind Fotofix-Fotoautomaten in der Tat recht günstig und einfach zu bedienen. Wenn du aber ein Passfoto für deinen Führerschein, deinen Pass oder ein anderes offizielles Dokument benötigst, können wir dir eine günstigere und benutzerfreundliche Alternative anbieten. 

Nimm deine biometrischen Passbilder einfach mit unserem Passfoto-Generator auf und erstelle so eine digitale Passbild-Vorlage, die du beliebig oft verwenden und an jeder Fotostation für nur 0,27 Euro ausdrucken kannst. 

Es ist ganz einfach: Lade dein Foto auf unserer Webseite oder in unserer App hoch und die KI-gestützte Software erledigt den Rest für dich.

Am Ende erhältst du eine Passbild-Vorlage, die du auf einer Größe von 10 x 15 cm drucken lassen kannst und so 4 Passfotos gleichzeitig bekommst. Dazu kannst du bspw. die Fotoautomaten in Rossmann-, dm- oder auch Müller-Filialen nutzen.

Darüber hinaus sparst du nicht nur Geld, sondern hast es bei der Aufnahme auch deutlich komfortabler. Du kannst die Passbilder dann aufnehmen, wann du möchtest, wo auch immer du möchtest. Außerdem musst du dich in keine enge Fotokabine zwängen oder extra nach draußen gehen, wenn es dein Terminkalender eigentlich nicht zulässt oder es regnet. Hinzu kommt, dass Passbilder für Babys und Kleinkinder ebenfalls nur erschwert in Fotofix-Automaten aufgenommen werden können.

Aus diesem Grund raten wir dir, deine Passfotos besser zu Hause aufzunehmen, wo du genug Platz hast und dich wohl fühlst. So hast du keinen Platzmangel oder Zeitdruck und kannst das Foto so oft aufnehmen, wie du möchtest – das ist ein großer Vorteil gegenüber den Fotofix-Automaten.

Passbilder selber machen mit Passport Photo Online

Unser Passfoto-Generator hilft dir beim Erstellen eines biometrischen Passbildes. Du musst dein Foto nur aufnehmen und bei uns auf der Webseite hochladen. Alternativ kannst du dein Passbild auch mit deinem iPhone machen und die kostenlose App nutzen. Selbstverständlich kannst du Passfotos auch mit Android-Geräten erstellen.

Und so einfach funktioniert es:

  1. Wähle das richtige Dokument aus.
  2. Lade dein Bild in der App oder auf unserer Webseite hoch.
  3. Unsere KI-gestützte Software entfernt den Hintergrund, passt das Bild an die richtige Größe an und überprüft, ob alle Kriterien erfüllt werden.

Fertig. Nun kannst du entscheiden, ob du mit der Aufnahme zufrieden bist oder nicht. Wenn nicht, kannst du die Aufnahme so oft wiederholen, wie du möchtest. Du zahlst ausschließlich für das finale Passbild.

Unsere Foto-Experten verifizieren dein Passfoto noch einmal und versehen es mit einer Akzeptanzgarantie. Das bedeutet, dass das Passbild garantiert von den offiziellen Behörden akzeptiert wird. Falls es doch abgelehnt werden sollte, erstatten wir dir 200 % des ursprünglichen Kaufpreises zurück.

Nach der Verifizierung schicken wir dir die fertige Passfoto-Vorlage an deine E-Mail-Adresse. Diese kannst du nun bei einem Anbieter deiner Wahl ausdrucken lassen und sofort mit nach Hause nehmen. Alternativ kannst du die Abzüge auch direkt bei uns bestellen und wir versenden sie per Post.

Richtlinien für biometrische Fotos 

Wie bereits mehrfach erwähnt, müssen biometrische Passbilder gewisse Kriterien erfüllen. Ein weiterer Nachteil von Fotofix-Automaten ist, dass der Fotoautomat dir nicht im Detail erklärt, wie du dich posieren sollst, was es zu vermeiden gilt oder was du anziehen darfst und was nicht. Hier findest du die Richtlinien für ein biometrisches Foto:

  • Es dürfen keine Schatten zu sehen sein, stelle dich also nah an die Wand. 
  • Am besten ist es, wenn du das Bild aus ca. 1 Meter Entfernung aufnimmst.
  • Schaue geradeaus in die Kamera.
  • Deine Haare dürfen deine Augen oder die Augenbrauen nicht verdecken.
  • Auf dem Foto sollte der obere Bereich deiner Schultern zu sehen sein und dein gesamter Kopf.
  • Trage am besten keinen allzu auffälligen/großen Schmuck. 
  • Kopfbedeckungen sind nicht gestattet, außer es bestehen religiöse oder medizinische Gründe.
  • Die Kamera sollte auf der Höhe der Augen platziert sein.
  • Die Größe eines deutschen Passfotos muss 35 x 45 mm betragen. Darum kümmert sich unser Programm – mache dir darum also keine Sorgen! 
  • Der Hintergrund des Fotos sollte einfarbig und hell sein – auch dies kannst du unserer KI überlassen. 

Fotofix Automat oder Online Passfoto-Generator?

Wie du nun weißt, gibt es Fotofix Automaten so gut wie überall und sicherlich auch in deiner Nähe. Wenn es dir aber zu aufwändig oder zu unsicher ist, empfehlen wir dir unseren Passfoto-Generator. Mit diesem kannst du deine biometrischen Passbilder ganz einfach von zu Hause aus aufnehmen - wann immer du möchtest.

Sei dir bei den Fotoautomaten von Fotofix bewusst, dass du nur drei Versuche hast und dir niemand bei der Aufnahme zur Seite steht. Außerdem findet keine finale Prüfung statt, die dir garantiert, dass deine Passfotos von den offiziellen Behörden akzeptiert werden.

Die Vorteile von Passport Photo Online

Wenn du dich dazu entscheidest, unseren Service zu nutzen, warten einige Vorteile auf dich. Wir haben die wichtigsten hier für dich zusammengefasst:

  • Du kannst deine Passbilder dann aufnehmen, wenn es dir zeitlich passt.
  • Du sparst Geld.
  • Unsere KI-gestützte Technologie prüft deine Passbilder.
  • Der Hintergrund wird automatisch entfernt.
  • Du kannst aus vielen verschiedenen, internationalen Dokumenten wählen.
  • Wir versichern dir, dass die Passfotos akzeptiert werden.
  • Falls die Bilder abgelehnt werden, erhältst du das Doppelte des Kaufpreises zurück.

Letzte Aktualisierung: 30.11.22

Über das Dokument

Du willst einen neuen Reisepass oder ein anderes Ausweisdokument beantragen und benötigst deshalb ein biometrisches Foto? Ein professioneller Fotograf ist dir aber zu zeit- und kostenaufwendig? Dann nutze doch einfach einen der zahlreichen Fotofix-Automaten, die es mittlerweile überall zu finden gibt. Dort erhältst du 4 Passfotos für nur 5 Euro - hast aber nur drei Versuche, um das perfekte Passbild zu schießen.

Wenn dir das zu heikel ist oder du deine biometrischen Passbilder lieber zu Hause aufnehmen möchtest, dann ist Passport Photo Online eine sinnvolle Alternative für dich.

Unser Passfoto-Generator ist einfach zu bedienen, günstiger und du musst noch nicht einmal einen Fuß vor die Tür setzen!

Entscheide selbst, wie du deine Passfotos aufnehmen möchtest - bei einem Fotofix-Automaten oder ganz einfach mit deinem eigenen Smartphone und unserer App.



Häufig gestellte Fragen (FAQ) FAQ

Was sind Fotofix-Automaten?
+ -

Ein Fotofix-Automat ist ein Fotoautomat, mit dem du nicht nur biometrische Fotos machen kannst, die den offiziellen Anforderungen entsprechen, sondern auch ganz normale Fotos zum Spaß mit deinen Freunden. Das Tolle an diesen Automaten ist, dass es sie fast überall gibt und du sie rund um die Uhr nutzen kannst!

Wo finde ich Fotofix-Automaten?
+ -

Fotofix-Automaten befinden sich meist in Bahnhöfen, Flughäfen, Einkaufszentren, Stationen der S-Bahn sowie U-Bahn Stationen oder auf großen Straßen. Auch an Orten, an denen ein Bild benötigt wird, wie etwa bei Bürgerbüros oder Straßenverkehrsämtern, findest du Fotofix-Automaten.

Wie funktionieren Fotofix-Fotoautomaten?
+ -

Die Bedienung eines Fotofix Automaten ist recht einfach und fast schon selbsterklärend. Du setzt dich in die Kabine, schließt den Vorhang und befolgst die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wichtig zu wissen ist aber, dass du nur drei Versuche hast. Klappt es in diesen drei Versuchen nicht, musst du erneut bezahlen.

Ja natürlich! Die biometrischen Passbilder, die du in einem Fotofix-Automaten aufnehmen kannst entsprechen der ICAO-Norm und können für viele verschiedene offizielle Dokumente verwendet werden.

Ja, abgesehen von den biometrischen Passbildern, kannst du in Fotofix-Automaten auch normale Fotos erstellen. Diese nicht-biometrischen Bilder sind unter anderem Spaßfotos, Portraitfotos, Retrofotos, Groß- und Mini-Portraits, Schwarz-Weiß-Fotos und Fotos mit einem bunten Rand.

Ein Ausdruck mit 4 Passbildern kostet bei Fotofix 5 Euro.

Ja, gibt es! Eine Alternative ist unser "Online-Fotoautomat". Wenn du deine Passbilder mit unserem Passfoto-Generator erstellst, erhältst du eine digitale Fotovorlage, auf der 4 identische Passfotos Platz haben. Diese kannst du dann bei einer Fotostation für nur 0,27 Euro ausdrucken lassen!