Wie man am einfachsten ein Bild auf Passbildgröße ändern kann

Wie man am einfachsten ein Bild auf Passbildgröße ändern kann

Es liegen schon alle Dokumente für Ihren Passantrag bereit – nur noch ein aktuelles Passfoto in der korrekten Größe fehlt. Nun stellt sich die Frage, wie man selber die Größe eines Passbildes am besten an das gesetzlich festgelegte Format anpassen kann und welche Tools dafür am geeignetsten sind. Dieser Blog-Beitrag widmet sich genau dieser Frage. Lesen Sie also weiter, um herauszufinden, wie man schnell und effizient ein Foto auf Passbildgröße ändern kann.

Passbild einer jungen Frau und Computer mit einer Passbild-App

Online ein Bild auf Passbildgröße ändern

Heutzutage ist schon vieles online bzw. Zuhause machbar – das gilt für die Aufnahme von Passfotos wie auch für das Zuschneiden auf die gewünschte Größe. Beispielsweise lässt sich mit kostenlosen Grafikprogrammen ein Foto schnell umformatieren. Allerdings muss hier beachtet werden, dass das Foto noch ausgedruckt werden muss, da man für die Neuausstellung eines Reisepasses im Bürgeramt zwei Passfotos benötigt. Die zweite Option bilden Passbild-Apps.

Passbilder zuschneiden mit Grafikprogrammen

Es stimmt, dass Unmengen von kostenlosen Grafikprogrammen wie Gimp, Paint, Vectr oder Inkscape zur Verfügung stehen, mit denen sich Fotos ganz gut bearbeiten lassen. Die Frage ist nur, wie sehr diese auch für offizielle Ausweisfotos geeignet sind. Solange Sie kein Experte in dem Bereich sind, würden wir eher davon abraten, Fotos für den Reisepass, Personalausweis oder Führerschein selber mit einem solchen Grafikprogramm zu bearbeiten, da das Risiko einer Ablehnung einfach zu hoch ist. 

Bei der Verwendung eines solchen Programmes darf der Aufwand für die Aufnahme des Fotos keinesfalls vernachlässigt werden, da hier rigoros auf die richtigen Lichtverhältnisse, den Hintergrund und mögliche Schatten geachtet werden muss. Das Foto muss genau den Vorschriften entsprechend aufgenommen werden. Anschließend müssen Sie aber auch beim Zuschneiden darauf schauen, dass Sie das Programm einwandfrei bedienen können, das Format zu 100 % korrekt ist und mit den Passbildkriterien Ihres Landes übereinstimmt. Die Gesichtshöhe muss ebenfalls 70–80 % des Bildes einnehmen. 

Passbilder zuschneiden mit einem Passbild-Programm

Abgesehen von den oben genannten Grafikprogrammen gibt es einige Programme, die speziell für die Aufnahme bzw. Bearbeitung von Passbildern erstellt wurden. Mit diesen wird die Passbild-Aufnahme wahrlich zum Kinderspiel, denn das Programm überprüft meist automatisch mittels KI, ob alle Anforderungen eingehalten wurden. Somit müssen Sie während der Aufnahme des Passbildes lediglich die Hauptanforderungen beachten. So muss das Foto z.B. eine Frontalaufnahme sein, der Blick sollte direkt in die Kamera gerichtet sein, und Sie dürfen nicht lächeln. Das einzig schwierige ist, dass einem viele solche Programme zur Auswahl stehen. Mit unserem Leitfaden zu den beliebtesten Passbild-Programmen können Sie sich einen guten Überblick verschaffen.

Eine junge Frau nimmt ein Passbild auf und möchte das Bild auf Passbildgröße ändern.

Mit Passport Photo Online ein Bild auf Passbildgröße ändern

Wenn Sie online schnell und einfach Passbilder zuschneiden möchten, empfehlen wir eindeutig Passport Photo Online.  Warum? Passport Photo Online verfügt als Passfoto-Generator über alle essenziellen Funktionen, die man in sich von einer Passbild-App nur wünschen kann und steht sowohl im Google Play Store als auch im App Store sofort zum Download bereit. So lässt sich auf ganz unkomplizierte Art und Weise ein Passbild für den Reisepass erstellen. Natürlich kann sie auch direkt im Browser verwendet werden. Sie müssen einfach nur ein Foto in die App hochladen, oder direkt mit dieser machen – den Rest überlassen Sie dem Programm! Weitere Vorteile liegen auf der Hand:

  • Das Foto wird automatisch auf die richtige Größe zugeschnitten.
  • Der Hintergrundentferner ersetzt automatisch Ihren Hintergrund.
  • KI überprüft, ob Ihr Foto alle offiziellen Fotokriterien erfüllt.
  • Mit der Option „Premium-Versand“  wird das Foto direkt vor Ihre Haustür geliefert.
  • Sparen Sie bis zu 50 % des gängigen Preises für ein Passfoto.
  • 100%ige Akzeptanzgarantie!

Und zu guter Letzt: Sie können das Foto so oft aufnehmen, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind! Nutzen Sie diese Chance und experimentieren Sie mit den Lichtverhältnissen, Ihrer Kleidung und dem Aufnahmeort! Abgesehen davon können Sie aus einer breiten Palette an Ausweisfotos wählen – klicken Sie einfach auf das gewünschte Land und den Ausweis-Typ. Bei weiteren Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne jederzeit zur Verfügung. Falls Sie mehr Inspiration suchen, kommen Sie mit diesem Link zu unseren Video-Tutorials auf YouTube!

Bild auf Passbildgröße ändern – eine Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass Grafikprogramme wie Gimp oder Paint trotz ihrer vielen Funktionen für das Editieren von Passfotos ungeeignet sind, da die Wahrscheinlichkeit, das Passbild abgelehnt zu bekommen, in den meisten Fällen einfach zu hoch ist.

Am sichersten gehen Sie mit einem Passbild-Programm, das speziell für das Umwandeln bzw. die Erstellung von offiziellen Ausweisfotos gefertigt wurde. Aufgrund der vielen innovativen Eigenschaften bietet sich hier Passport Photo Online als eine der zuverlässigsten Optionen an.

Bild auf Passbildgröße ändern: FAQs 

Wie groß muss ein Passbild sein?

Passbilder müssen die gesetzlich festgelegte Größe von 35 mm x 45 mm (bzw. 3,5 x 4,5 cm) haben und im Hochformat angelegt sein. Sollten Sie das Foto mit einem Passfoto-Generator aufnehmen, wird das Bild i.d.R. automatisch auf das korrekte Format zugeschnitten.

Muss ich das Passfoto selber zuschneiden?

Wenn das Foto von einem Fotografen aufgenommen wurde, müssen Sie das Bild vom Passfoto-Bogen nicht selber ausschneiden – es gibt in jedem Bürgeramt Stanzer, mit denen Passfotos vor Ort ausgeschnitten werden. Wenn Sie das Foto selber mit einem Passfoto-Generator machen, erhalten Sie gleich eine auf die richtige Größe zugeschnittene digitale Passbild-Vorlage.

Wie kann ich Bilder online auf Passbildgröße ändern?

Mit einer Passbild-App wie Passport Photo Online können hochgeladene Fotos leicht in die richtige Größe umgewandelt werden. Nachdem Sie das Foto hochgeladen haben, wird es sofort auf die richtige Größe skaliert. Zusätzlich wird auch kontrolliert, ob alle anderen Passbildkriterien eingehalten wurden, sodass Sie wertvolle Zeit und Stress sparen.

Wie kann ich ein Passbild verkleinern?

Am einfachsten lassen sich Passbilder mit speziell für diesen Zweck gefertigte Passbild-Apps verkleinern. Laden Sie eine App wie Passport Photo Online aus dem App Store oder Google Play Store herunter, laden Sie Ihr zukünftiges Passbild hoch und schon hat sich die Sache erledigt! Ihr Bild wird automatisch verkleinert und an die Passfotogröße angepasst. Wenn Sie sich mit Grafikprogrammen gut auskennen, können Sie aber auch auf Gimp, Vectr oder ähnliches zurückgreifen.

Kann man biometrische Passbilder selber machen?

Passfotos können heutzutage auf ganz unkomplizierte Art und Weise selber zu Hause aufgenommen werden. Nehmen Sie Ihr Smartphone oder eine Kamera zur Hand, machen Sie ein Foto (mit ca. 40 cm zw. der Kamera und dem Antragsteller) und laden Sie es eines der vielen Passbildprogramme hoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.